Klassentag Kompaktwoche der Klasse 1e

Vom 3. auf den 4. April 2017 gingen wir mit der Klasse draussen übernachten, als wir beim Schlafplatz ankamen, bekamen wir den Auftrag, Holz zu sammeln. Zum Znacht kochten wir auf dem Feuer Hörnli und Ghackets mit Apfelmus. Dann hatten wir auch recht viel Freizeit. Zum Dessert assen wir Schoggifondue über dem Feuer.

Etwa um halb zehn Uhr gingen wir ins Bett. Zuerst mussten wir aber noch unsere Mätteli ausrollen und den Schlafsack bereitlegen. Das war im Licht der Taschenlampen ein bisschen schwierig.

Am nächsten Morgen hiess die erste Frage nach dem Aufwachen. „Was ist es für Zeit?“. Die Lehrer staunten, es war schon halb acht.

Wir packten die Mätteli und Schlafsäcke zusammen und suchten wieder Holz. Nach dem Frühstück mit Schlangenbrot und Kaffee vom Feuer ging es wieder nach Hause.

Dusan, Lurintg

Veröffentlicht in Alle

Klassenrat / Schülerparlament

Im letzten Schülerparlament vom 29.03.17 ging es unter anderem um die Auswertung zum Thema:“ Verhalten in Social-Media“. Die Delegierten erhielten in einer früheren Schülerparlaments-Sitzung die Aufgabe, den Auftrag im Klassenrat durchzuführen und je ein positives, bzw. ein negatives Beispiel in das Schülerparlament mitzubringen. Im Schülerparlament wurde jeweils das beste Beispiel zur Veröffentlichung ausgewählt. Weitere Details zum Auftrag können aus dem pdf-Dokument entnommen werden.

Verhaltensregeln Whatsapp_Schülerparlament

negatives Beispiel:  positives Beispiel:
   

         

 

Veröffentlicht in Alle

JABLONNÉ

Liebe SchülerInnen, Liebe Eltern

Bitte beachten Sie, dass sich beim Infoschreiben vom 3. April ein Fehler eingeschlichen hat.

Hinreise Hinwil – Jablonné: Dienstag, 16.5.2017

Besten Dank für die Kenntnisnahme.

Veröffentlicht in Alle

Kompaktwoche

Liebe SchülerInnen, Liebe Eltern

Vom 03.04.2017 bis 07.04.2017 findet an der Oberstufe eine Kompaktwoche statt, in der sich die  Jahrgänge mit  verschiedenen Themen auseinandersetzen, das bedeutet dass auch der Stundenplan individuell gestaltet wird. Den Spezialstundenplan für die Kompaktwoche erhalten die SchülerInnen von den Klassenlehrpersonen. Freifächer und Hausaufgabenstunde fallen in dieser Woche aus.

 

1. Klassen: Für die ersten Klassen steht der Umgang mit den neuen Medien im Zentrum der Woche: In verschiedenen Workshops beschäftigen sich die Jugendlichen z. B. mit den  Gefahren des Cybermobbings, politischen oder sozialen Arten der Manipulation sowie ihrem persönlichen Medienkonsum. Am Dienstag findet ein Klassentag statt, der durch die Klassenlehrperson gestaltet wird. Am Donnerstagmorgen steht dann der Sport im Vordergrund: Es wird nämlich in den beiden Turnhallen der Breite ein Unihockturnier ausgetragen.

 

2. Klassen: Vom 03. April bis 07. April 2017 führen die 2. Klassen der Oberstufe Hinwil ihre traditionelle Schnupperwoche durch. Für die Schüler und Schülerinnen ist es ein wichtiger Termin, denn sie wagen sich z.T. das erste mal in die Berufswelt hinaus, um erste Erfahrungen zu sammeln. Einerseits ist es ein wichtiger Schritt hin zum erwachsen werden, zum anderen müssen sie sich in einem völlig neuen Umfeld zurechtfinden und sich möglichst gut verkaufen, denn für den einen oder anderen kann die Schnupperwoche auch das Eintrittsticket zu einer möglichen Lehrstelle bedeuten. 

Grundsätzlich geht es aber darum, verschiedene Berufe kennenzulernen oder schon gezielt eine bereits getroffene Berufswahl zu vertiefen. Eine spannende Woche steht bevor, packen wir’s an!
 
 
3. Klassen: In den dritten Klassen geht es um Präventions-Anlässe zu den Themen Geld und Drogen. Mit dabei sein werden Fachleute und die Schulsozialarbeit. Alle Klassen machen interessante Exkursionen, wie zum Beispiel zum Thema „Flucht & Flüchtlinge“ oder ins Landesmuseum, in den Zoo oder in das Technorama. 
In der weiteren Schulzeit wird an den Abschlussarbeiten und verschiedenen Projekten gearbeitet. In einer Klasse wird zum Beispiel die szenische Umsetzungen von aktuellen Themen umgesetzt.
Veröffentlicht in Alle

Schülerparlament, Mittwoch 29.03.17

Am kommenden Mittwoch findet wieder das Schülerparlament im Zimmer 136 statt. Bitte alle Klassendelegierten um 9:10 Uhr erscheinen. Die diesmaligen Traktanden sind wie folgt:

* Hausfest: Was war gut? Welche Wünsche gibt es für die Zukunft? 

* Auswertung Netiquette: Bitte bringt ein schlechtes und ein gutes Beispiel mit. 

* Wünsche für weitere Traktanden: Sammelt Vorschläge für weitere Themen.

Veröffentlicht in Alle

Übersetzerwerkstatt 3. Klassen

Vom 9. bis 12. Mai 2017 – Übersetzerwerkstatt für Schülerinnen und Schüler der 3. Sekundarstufe

Susanne Hornfeck, Literaturübersetzerin (Englisch, Chinesisch) und Jugendbuchautoren leitet den Workshop. Der Workshop, es nehmen 9 SchülerInnen teil, findet im Übersetzerhaus Looren in Wernetshausen statt.

 

Veröffentlicht in Alle

Theaterabend 3. Klassen

Homevideo

nach dem Drehbuch von Jan Braren, für die Bühne bearbeitet von Can Fischer

 

Der 15-jährige Jakob ist ein typischer Teenager. Er ist verliebt, hängt mit seinem Freund Erik rum und chattet gern im Internet. In der Schule läuft es allerdings nicht so toll und daheim ist die Ehe seiner Eltern in einer Dauerkrise. Gut, dass seine erste Liebe Hannah seine Neigung erwidert, sie bringt Licht in Jakobs frustdunkle Tage.

Als aber seine Mutter die Filmkamera mit einer sehr intimen Aufnahme von ihm an einen Klassenkameraden verleiht und ausgerechnet dieses Video sich bald darauf im Internet wiederfindet, gerät seine Welt aus den Fugen. Die Mitschüler beginnen ihn zu mobben, im Internet wird er traktiert und auch Hannah rückt irritiert von ihm ab.

Aus der Anonymität des Internets heraus wird Jakob Opfer eines Verbrechens. «Homevideo» ist ein Stück, das unter die Haut geht. Es thematisiert mit Cybermobbing ein hochaktuelles Problem: In der Schweiz wird statistisch jeder fünfte Schüler online schikaniert. 

Rüdiger Burbach wird dieses Stück als Schweizer Erstaufführung in Kooperation mit der Zürcher Hochschule der Künste inszenieren. Die Jugendlichen werden von Schauspielschülerinnen und -schülern gespielt, die Erwachsenen von Ensemblemitgliedern des Theater Kanton Zürich.

 

Ort:          Hirschensaal

Datum:    Donnerstag, 30. März 2017

Beginn:   19.30 Uhr (mit Einführung)

 

Veröffentlicht in Alle

Besuchstage

Am Montag, 20.3. und Dienstag 21.3.2017 finden unsere Besuchstage statt.

Alle Eltern heissen wir herzlich willkommen, unseren Schulalltag life mitzuerleben.

Veröffentlicht in Alle

Freifächer

Alle Freifächer finden im 2. Semester mangels genügend Anmeldungen nicht statt.

Veröffentlicht in Alle, Eltern

Freifachanmeldungen 2. Semester – last call

Für die Freifächer haben sich bisher nur wenige SchülerInnen angemeldet. Wir verlängern die Anmeldefrist bis Dienstag, 7.3.17, 1100 Uhr. Ihr könnt eure Anmeldungen bis dann noch im Sekretariat abgeben. 

1617.2 Freifächer

Veröffentlicht in Alle