Digitale Medien in der Kompaktwoche und Ihre Meinung zu Gaming!

(Bildquelle: https://wallpaperboat.com/gaming-iphone-wallpapers)

Vom 22. bis 26.3. sollen unsere Schülerinnen und Schüler der ersten Sek einen vertieften Einblick in die faszinierende wie auch manchmal bedrohliche Welt der digitalen Medien erhalten. In verschiedenen Kursen dreht es sich um Social Medias (wie Instagram, Snapchat, TikTok usw.), News und Fake News, Games und Mediennutzung und, in Zusammenarbeit mit dem Jugendpolizisten Martin Uiker und unserem Sozialpädagogen Christian Hüppi, um „The dark side of the internet“.

Weitere Detailinfos (Zeiten, Projekte am Nachmittag usw.) werden Sie per Elternbrief erhalten.

Umfrage

Gerade im Umgang mit Games und Medien ist es wichtig, den aktuellen Stand zu berücksichtigen. Deshalb habe ich im Rahmen meiner Arbeit als PICTSler (Pädagogischen ICT Support) je eine Umfrage für die Schülerinnen und Schüler bzw. für deren Eltern zusammengestellt. Ich möchte Sie bitten, bis spätestens am Mittwoch, 17.3.2021, auf den Link zu klicken und sich die ca. 3 bis 5 Minuten Zeit zu nehmen, die kurze Umfrage auszufüllen.

Umfrage zu Gaming und Medienkonsum für die Eltern: https://forms.office.com/r/DWD5ja1ThX

Wichtig:

Alle Daten werden ausschliesslich anonymisiert erfasst. Falls Sie am Ende der Umfrage eine Frage haben oder gerne eine Auswertung der Umfrage erhalten möchten, können Sie ihre Email Adresse angeben. Diese wird aber separat von den Umfrage-Resultaten behandelt, also ist auch dort Ihre Privatsphäre garantiert.

Eine Zusammenfassung der Auswertung werde ich nach der Kompaktwoche hier publizieren.

Bei Fragen können Sie mich gerne unter picts@schulehinwil.ch kontaktieren. Ihr Beitrag ist für unsere Arbeit äusserst wertvoll.

Es würde uns sehr freuen, zahlreiche Antworten zu erhalten!

Roy Mantel, für den Jahrgang 20

Getagged mit: